BärenNews

Das Immunsystem braucht Vitamin D – gerade im Herbst!

bild2Die Sonne hat uns im September noch reichlich verwöhnt. Man denkt, unser Vitamin-D-Speicher müsste jetzt voll sein. Dabei wird unterschätzt, dass der Körper fürs Auffüllen lange braucht. Eine halbe Stunde Sonne tanken in der Mittagspause genügt in unseren Breitengraden für den Winter und ein stabiles Immunsystem kaum. Und nicht nur unser Immunsystem leidet. Auch die Knochen werden geschwächt, denn ist nicht genug Vitamin D vorhanden wird ihnen Calzium entzogen. Die Folge ist eine beginnende Osteoporose. Auch z. B. bei MS, Asthma, Depressionen oder Krebs liegt der Bedarf an Vitamin D weit höher als die übliche Tagesdosis. Über die Nahrung lässt es sich nur schwer zuführen (z. B. über größere Mengen Seefisch, Käse, Kalbfleisch und Eiern). Deshalb jetzt die Werte kontrollieren, damit man den Winter gut übersteht.

Vitamin-D-Messung: 21.11. – Rottenburg, 22.11. – Herrenberg, 23.11.16 – Tübingen, jeweils 8.30 – 12.30 Uhr, nach Anmeldung  (Dauer ca. 30 Min., Laborkosten 29,95 €)

Jährlicher Blutdruckmessgeräte-Check am 19.10.2016

bild2Falsche Messergebnisse können fatale Folgen haben. Ursachen sind oft zu lockeres Anlegen der Manschette, falsche Sitz- oder Armhaltung, eine zu kurze Ruhepause oder eine Messung direkt nach dem Essen. Aber auch fehlerhafte Technik führen nicht selten zu ungenauen Messergebnissen. Blutdruckmessgeräte können im Laufe der Zeit Toleranzen entwickeln, die vom Fachmann leicht behoben sind. Gegen eine Prüfgebühr von 9,95 € übernimmt ein Techniker bei uns die sogenannte MTK-Prüfung. Die Geräte sollten nach Voranmeldung am 18.10.16 in einer der Bären-Apotheken abgegeben und am 20.10.16 ab 15 Uhr in derselben Apotheke abgeholt werden. Bei allen Messgeräten in Praxen, Krankenhäusern, Heimen oder Apotheken ist diese Prüfung übrigens alle 2 Jahre Pflicht.

Abgabe – 18.10. bis 18 Uhr, Prüfung – 19.10. und Abholung – 20.10.16 ab 15 Uhr
in allen Bären-Apotheken, Prüfgebühr 9,95 €

Beratungstage Börlind und SkinCeuticals – die Anti-Aging-Profis

bild1Jetzt im Herbst merkt so mancher, dass Sommer und UV-Strahlen sichtbare Spuren hinterlassen haben. Bei der Hautpflege hat man die Qual der Wahl. Aber passen die Produkteigenschaften wirklich zum eigenen Hauttyp, ist er anspruchsvoll, sensibel, reif oder eher normal? Unsere Kosmetik-Beratungstage sind dafür eine optimale Anlaufstelle. Und wer einen Termin vereinbart, bekommt noch eine kostenlose Kurzbehandlung dazu. Im Oktober sind mit Börlind und SkinCeuticals zwei ausgewiesene Hautexperten da, die sich beide vor allem um das Thema Hautalterung kümmern: Börlind mit der Kraft der Natur und SkinCeuticals mit innovativen High-Tech-Wirkstoffen. Diesen Monat haben Sie die Chance beide erfolgreiche Anti-Age-Spezialisten zu testen.

Börlind-Beratungstage: 5.10. – Tübingen, 6.10. – Rottenburg, 7.10.16 – Herrenberg + SkinCeuticals-Beratungstag: 20.10.16 – Tübingen, jeweils 10 – 18 Uhr
(Für eine kostenlose Kurzbehandlung bitte in der Apotheke anmelden!)

Begrüßungs-Coupons für Kunden der Herrenberger Apotheke am Hasenplatz!

Am 30.9.16 ist für die Apotheke am Hasenplatz Schluss. Lange hatte Apotheker und Inhaber Dr. Karl H. Binnewies einen Nachfolger gesucht, der die Apotheke und die zwei Mitarbeiter übernimmt. Er selbst ist inzwischen im pensionsreifen Alter und der tägliche persönliche Einsatz wurde einfach zu hoch. Mit der Apotheke am Hasenplatz verschwindet seit 2003 die dritte Herrenberger Apotheke. Für die Kunden der Apotheke am Hasenplatz ist die Bären-Apotheke als nächstgelegene Apotheke ein naheliegender Ersatz. Außerdem werden sie hier auch eine der Mitarbeiterinnen wiedertreffen. Kunden der Apotheke am Hasenplatz können sich ab 1.10.16 bis zum Ende des Jahres in der Bären-Apotheke auf eine Reihe Begrüßungsangebote und Coupons freuen.

Die Zellalterung rechtzeitig eindämmen!

Unser Körper ist in jungen Jahren noch in der Lage die Anzahl Freier Radikaler in unseren Zellen zu steuern. Wenn jedoch langfristig zu viele vorhanden sind, werden sie gefährlich und begünstigen Krankheiten wie z. B. Arthrose, Diabetes, Demenz oder Krebs. Als Teil unseres Immunsystems und des Zellstoffwechsels geht es aber auch nicht ohne sie. Altersexperten raten deshalb: Ab 30 sollte jeder Mensch mit ausreichend Gemüse, Obst, Kräutern, Nüssen und pflanzlichen Ölen dagegen steuern und naturbelassen essen. Bewegung an der frischen Luft bringt zusätzlich den nötigen Sauerstoff in unsere Zellen. Greift man lieber zu Nahrungsergänzungsmitteln, ist eine regelmäßige Kontrolle ratsam. Unsere nächste Freie-Radikale-Messung findet Ende September in allen drei Bären-Apotheken statt.

27.9.16 – Rottenburg, 28.9. – Tübingen, 29.9.16 – Herrenberg, 8.30 – 12.30 Uhr
(Nach Terminvereinbarung, Dauer ca. 30 Min., Kostenbeitrag 15 €)

Intensivpflege für die Haut mit den Lierac-Beratungstagen!

Nach reichlich Sommersonne, Pool- und Meerwasser ist die Haut regenerierungsbedürftig. Da kommen die Lierac-Beratungstage im September genau richtig, um die individuelle Hautpflege zu optimieren und eine kostenlose Kurzbehandlung zu genießen. Lierac hat mit dem HYDRAGENIST SOS-Nutribalsam eine neue Hautpflege entwickelt, die bei angegriffener Haut durch Intensivpflege und reichlich Nährstoffe ideal ist. HYDRAGENIST hat übrigens gerade einen der begehrten Spa Diamond Awards 2016 gewonnen. Für die Pflege im Schlaf entgiftet und erfrischt Lierac Magnificence Nacht, ein glättender Gel-Balsam mit Detox-Wirkung. Diese und weitere Produkte kann man an den Lierac-Beratungstagen kostenlos testen.

12.9.16 – Tübingen, 13.9. – Herrenberg, 14.9.16 – Rottenburg, 10 – 18 Uhr
(Für eine kostenlose Kurzbehandlung bitte vorher in der Apotheke anmelden!)