„Look good feel better“ für Krebspatientinnen!

Vier Mal im Jahr kümmert sich Petra Klein, die Leiterin unserer KosmetikPraxis Tübingen um krebskranke Patientinnen, gibt Tipps zu Gesichtspflege und Make-up und zeigt, wie man Hautflecke, fehlende Wimpern oder Augenbrauen kaschiert. Dabei geht es vor allem um Hilfe zur Selbsthilfe, denn die Kursteilnehmerinnen schminken sich nach ihrer Anleitung selber. Mit diesem kostenlosen Angebot in den onkologischen Abteilungen will DKMS LIFE (ehemals Deutsche Knochenmarksspenderdatei) Frauen und jungen Mädchen unter dem Motto „Hoffnung ist schön“ unter die Arme greifen. Für die Bären-Apotheke ist die Unterstützung dieses gemeinnützigen Projektes Herzenssache. Infos, Spendenkonten und Möglichkeiten zur Anmeldung findet man unter www.dkms-life.de