Starke Knochen oder Osteoporose?

Osteoporose verbinden viele mit einem Alter von 60+. Richtig ist: bei Kindern und Jugendlichen sind Brüche meist schnell wieder ausgeheilt. Bei Erwachsenen erstreckt sich der Heilungsprozess dagegen oft über mehrere Monate und dies kann schon ab 30 der Fall sein. Nicht selten wird dann eine Osteopenie diagnostiziert, die Vorstufe zur Osteoporose. Diese muss entsprechend behandelt werden, damit ein Bruch komplett verheilt. Die Knochendichte deshalb also besser nicht erst mit 70 kontrollieren lassen – und nicht nur als Sportfan, denn die meisten Unfälle passieren bekanntlich im Haushalt. Unsere jährliche Messung per Ultraschall am Knöchel ist völlig schmerzlos und dauert nur wenige Minuten.

Knochendichte-Messung:
23.
+ 24.7. – Tübingen, 25.7. – Rottenburg + 26.7.18 – Herrenberg
Dauer ca. 15 Min., 8.30 – 12.30 Uhr, nach Terminvereinbarung, Kostenbeitrag 10 €