Tests auch für Geimpfte wichtig

Wer durchgeimpft ist, denkt nicht oft daran regelmäßig einen Corona-Schnelltest zu machen. Dabei gibt es gute Gründe die dafürsprechen, vor allem um steigende Infektionszahlen einzudämmen. Vor einem Treffen, an dem auch ungeschützte Personen teilnehmen, sollten sich möglichst alle Teilnehmer testen, denn auch symptomlose Geimpfte können das Virus weitergeben. Ähnlich verhält es sich, wenn bei Geimpften Erkältungssymptome auftauchen. Schon ein leichter Schnupfen kann bei Geimpften auf eine Coronainfektion hindeuten. Die Zahl der gemeldeten Impfdurchbrüche nimmt stetig zu, auch wenn sie nur einen kleinen Teil ausmachen. Seit November kann man wieder einmal wöchentlich einen kostenlosen Antigentest machen, auch bei unserem Testzentrum in Herrenberg am Hasenplatz – Online-Termine über https://www.corona-schnelltest-gaeu.de/